• Clubkeller

  • Wohnzimmer

  • Party

  • Festival


Ticket: Soli Spende für den Club

Start: 17:00 H

end: 22:00 H

„Abfahrt Süd“ (eine Straße rettet ihren Club) 

organisiert von Nachbarn, Geschäften in der Südstraße, dem „Poebel“ Magazin und dem Hotel.

 

Die Veranstaltung wir unterstützt von dem Fond „guten Abend Aachen“

Der Eintritt ist frei, Spenden zur Bewältigung unseres Pleiteschlamassels sind willkommen.

 

 

 

So. 21.04. | 17 Uhr | Kunstfrühschoppen

Kunst angucken und schwofen im Wohnzimmer ab 17 Uhr

– tanzen im Keller ab 18 Uhr bis 20 Uhr

 

Am Sonntag könnt Ihr durch die Südstraße schlendern die Ausstellungen anschauen, bei Leylas dinieren…

Bei uns könnt ihr schubbern & schwofen…

 

Hotel-Wohnzimmer 17 Uhr: „Youssef Elis“

soundcloud./niemandsland-festival/youssef-elis

instagram.com/y_elis/

 

Hotel-Clubkeller ab 18 Uhr – 22 Uhr  „Früh-Tanz-Disco“

„Vienesse“ feat „Kollektiv Südstraße“

 

„Vinesse“

soundcloud/vanessa-ibrahim/160bpm-workout

instagram/vi.nesse

 

„Kollektiv Südstraße“

.instagram.com/kollektiv.suedstrasse

Wie der Zufall es will entdeckte unser Herr Direktor beim Bummeln durch das Dickicht des WWW,

das „Kollektiv Südstraße“, seine Neugier war kaum in Worte zu fassen. Kurzerhand wurde sich getroffen

und nach kurzem kennenlernen beschlossen zeitnah schöne Kinder zusammen zu machen.

Unser Direx, hinlänglich bekannt für sein Gespür in Sachen Talent und schönen Dingen, hat das „Kollektiv Südstraße“ gleich an Ort und Stelle für das Sonntagsprogramm der Abfahrt Süd verhaftet.